FREIE PLÄTZE: Wir haben noch einen Platz frei!

Über mich

Mein Name ist Yvonne Aßmann und 1977 bin ich hier in Flensburg geboren. Seit 1999 habe ich in der Altenpflege gearbeitet und dort auch meine Ausbildung gemacht. 1998 wurde meine erste Tochter geboren, für die ich selbst lange eine Tagesmutter hatte. 2004 und 2016 hatte ich noch mal das Glück zwei Töchter zu bekommen. Mittlerweile studiert die große und die mittlere geht in Dänemark zur Schule. Für die kleine ist die Tagesmutterzeit gerade vorbei und seit Januar 2019 geht sie in den dänischen Kindergarten. Durch die Nähe zur dänischen Minderheit ist die Sprache bei uns zuhause oft deutsch/dänisch gemischt.

Unser Zuhause liegt direkt am schönen Osbektal in Mürwik mit tollen Spielplätzen in der Nähe und der Möglichkeit mit Bus, Beinen, Auto oder Bollerwagen schnell in der Stadtbücherei oder auch am Strand zu sein.  

Seit dem Sommer 2019 gehört zu uns auch eine Maine Coon Dame namens Myka die,  treu der typischen Charaktereigenschaften der Coonies, ständig ihre hübsche Nase überall dabei hat.  


Damit die Kinder die Förderung bekommen, die sie brauchen, ist eine gute Vorbereitung und Qualifizierung Pflicht. Die Pflegeerlaubnis des Jugendamtes habe ich 2014 erhalten. Ich besuche mehrmals im Jahr Seminare, um mich immer weiter fortzubilden. Wichtig ist auch die regelmäßige Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen mit dem Schwerpunkt Säuglinge und Kleinkinder – für den Fall der Fälle.

Die enge Zusammenarbeit mit dem zuständigen Jugendamt ist für mich eine echte Erleichterung. Bei Rückfragen habe ich immer eine Anlaufstelle und die regelmäßige Überprüfung der Räumlichkeiten, in denen ich die Kinder betreue, gibt mir Anreize zur Verbesserung. Denn ich möchte, dass sich Ihr Kind bei mir wohl fühlt. Das gibt auch Ihnen als Eltern ein gutes Gefühl. Auf Ihre Wünsche gehe ich in der täglichen Arbeit so gut wie möglich ein und biete Ihnen eine Flexibilität, die die bestmögliche Eingliederung der Kinderbetreuung in Ihren Alltag erlaubt. 


Viele Grüße Ihre Yvonne Aßmann